Einstellungen

Ein Netzwerk für die Biologische Vielfalt

Kooperationspartner

Um das Projekt erfolgreich durchführen zu können, wurden im Vorfeld fast alle Städte und Gemeinden des Rheingau-Taunus-Kreises und die Stadt Wiesbaden als Kooperationspartner gewonnen.

Weiterhin arbeiteten wir mit vielen verschiedenen Gruppierungen, z.B. dem amtlichen und ehrenamtlichen Naturschutz, BUND, Nabu, AGFH oder Stiftungen zusammen, die uns auch bei Veranstaltungen und Informationsvermittlung tatkräftig unterstützten.

Nach mehr als fünf Jahren ist dies wohl eines der wichtigsten Ergebnisse: Der Schutz der Biodiversität in unserer Landschaft bedarf eines starken Netzwerks vieler Menschen aus der Region und darüber hinaus -
An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle Unterstützer!