Einstellungen

Unsere ausleihbare Wanderausstellung

Indoor oder Outdoor?

Unsere Wanderausstellung besteht aus 16 Informationspostern, die die wichtigsten Fakten und Themen rund um die Bechsteinfledermaus und unser Projekt „Die Verantwortungsart Bechsteinfledermaus im Naturpark Rhein-Taunus“ aufgreifen und erklären. Die Indoorvariante besteht aus Stoffbahnen, die in Holzgestelle eingehängt werden können.

Ein Sitzwürfelpuzzle mit verschiedenen Motiven der Bechsteinfledermaus begeistert oft die kleinen Besucher. Sehr beliebt ist unsere Fotowand, bei der sich jeder schnell zu einer Bechsteinfledermaus verwandeln und sich fotografieren lassen kann. Ein Highlight der Ausstellung ist unsere Vitrine zur Präsentation von Fledermauspräparaten. Die Präparate wurden aus gefundenen, toten Fledermäusen in filigraner Feinarbeit zusammengesetzt. Wie eine Bechsteinfledermauskolonie aussehen könnte wird mit dem Modell der Wochenstube gezeigt, in dem gleichzeitig ein Audiomodul integriert ist. Nach Knopfdruck können die Rufe verschiedener Fledermausarten abgehört werden.

Outdoor-Variante

Um diese Wanderausstellung nicht nur in Räumen, sondern auch in der Natur zur Verfügung zu stellen wurden einige Teile in robuste, outdoorgeeignete Varianten verwandeln. Die 16 Poster stehen als wetterfeste Tafeln zur Verfügung. Mit dieser Variante konnten wir zum Beispiel im Sommer 2018 unsere Ausstellung am Waldlehrpfad auf dem Neroberg in Wiesbaden über einen längeren Zeitraum  präsentieren. Die mobile Outdoor Fledermaus-Horchbox lädt Besucher ein, sich verschiedene Fledermausrufe anzuhören (sie wurden zuvor mit einem Detektor hörbar gemacht).

Ausleihbar!

Gerne können Sie die Wanderausstellung (Indoor- oder Outdoor-Variante mit entsprechenden Interaktionsmodulen, auch teilweise) bei uns ausleihen. Nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf!